Das Wetter in Heilbronn

Polizeireport

9. Juli 2020

Weiterlesen auf HN-REGIO.NET...

Heilbronn: Autofahrer demolieren Asphalt - Neckargartacher Brücke Nord wird voll gesperrt

Weiterlesen auf HN-REGIO.NET...

12 neue Covid-19 Fälle in Heilbronn

Weiterlesen auf HN-REGIO.NET...

 

Zu schnell wird jetzt schnell teuer

Geschwindigkeitsverstöße werden Autofahrer künftig deutlich teurer zu stehen kommen als bisher. Auch ein Fahrverbot droht eher. Dies sind die Konsequenzen der jüngsten Novelle der Straßenverkehrsordnung StVO, die der Bundesrat am 14. Februar beschlossen hat. Die Umsetzung ist jetzt für den 28. April geplant. Vielen Autofahrern dürften diese Neuerungen aber noch unbekannt sein. Denn in der Öffentlichkeit lag das Hauptaugenmerk bislang auf anderen Aspekten der Novelle, vor allem mit Bezug auf den Radverkehr. So werden Verstöße wie das verbotswidrige Parken auf Geh- und Radwegen sowie das nunmehr unerlaubte Halten auf Schutzstreifen und das Parken und Halten in zweiter Reihe künftig Geldbußen bis zu 100 Euro nach sich ziehen.

Weiterlesen auf HN-RECHT.NET...

Rechtsanwälte in der Region...

Suchen und finden

Bio-Höfe und Bio-Läden in der Region Heilbronn. Alle Adressen...

 

Trolli 2020 fällt Corona zum Opfer

Der Trollinger-Marathon 2020 findet nicht statt. „Wir bedauern das sehr und wissen, dass nicht nur Teilnehmer des Trolli jeden Alters, sondern auch Zuschauer sich auf diesen Lauf sehr gefreut haben“, sagt der Geschäftsführer der Heilbronn Marketing GmbH, Steffen Schoch.

Mehr Infos auf HN-FIT.NET...

 

Neueröffnung: Medizinisches Versorgungszentrum Möckmühl

Wer in Möckmühl zum Haus- oder Kinderarzt muss, hat ab Januar 2020 eine neue Anlaufstelle.

Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

Thomas Weber neuer Chef der SLK-Kliniken

Thomas Weber hat mit Jahresbeginn seinen Dienst als Geschäftsführer der SLK-Kliniken Heilbronn GmbH angetreten. Er folgt auf Dr. Thomas Jendges, der SLK nach elf Jahren aus familiären Gründen zum Jahresende verlassen hat.

Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

Erste Besen öffnen wieder

Die ersten Besenwirtschaften in der Region öffnen wieder..

Eine aktuelle Übersicht auf HN-BESEN.NET...



Der neue Weinpavillion gegenüber der Experimenta und die Wein-Villa-Macher (v.l.) Jürgen Sawall, Karl Seiter und Daniel Drautz.


Bundesehrenpreise für Wein und Sekt in Heilbronn verliehen

Im Rahmen der Bundesweinprämierung 2019 der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) hat das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) jetzt die Bundesehrenpreise an deutsche Spitzenwinzer vergeben. Während einer feierlichen Preisverleihung am 14. Oktober in Heilbronn erhielten 21 Winzerbetriebe die höchste Auszeichnung der deutschen Weinwirtschaft. Ministerialdirektorin Dr. Katharina Böttcher (BMEL) überreichte gemeinsam mit DLG-Präsident Hubertus Paetow in Anwesenheit der Deutschen Weinkönigin Angelina Vogt Medaillen und Urkunden an die erfolgreichen Winzer und Genossenschaften. Die DLG kürte zudem Nachwuchstalente aus der Branche zum „Jungwinzer des Jahres“ und die „Jungwinzervereinigung des Jahres“.

Weiterlesen...

49. Heilbronner Weindorf

Zum 49. Mal lädt das Heilbronner Weindorf Kenner und Genießer zu elf genussvollen und abwechslungsreichen Tagen rund um das historische Heilbronner Rathaus. Von Donnerstag, 12. September 2019, bis Sonntag, 22. September 2019, präsentieren Weingüter und Genossenschaften der Stadt und der Region über 380 verschiedene Weine, Sekte und Seccos zur Verkostung.

Weiterlesen...

Lauffener Weingärtner: Kellermeister Michael Böhm über den Premium-Jahrgang 2018



Mit Ausnahme einiger Premium-Rotweine hat die Lauffener Weingärtner eG inzwischen die hervorragenden Weiß- und Rotweine des ausgezeichneten Jahrgangs 2018 aus Lauffen und Mundelsheim in die Flaschen gefüllt. Die Weingärtner des Innovationsführers unter den württembergischen Weingenossenschaften sind derzeit in der heißen Phase, wenige Wochen vor der Lese des diesjährigen Jahrgangs, in ihren Weinbergen beschäftigt. Michael Böhm, der verantwortlichen Kellermeister für die Lauffener und Mundelsheimer Weine, spricht über den Premium-Jahrgang 2018.

Weiterlesen...

Von der Traubenblüte bis zur Weinlese

Sie blühen im Idealfall etwa eine Woche. Dann dauert es rund 100 Tage bis zur Weinlese, so rechnen die Wengerter. Und in diesen 100 Tagen gibt es in Heilbronn wieder reichlich Gelegenheit, den „Wein als die in Flaschen gefüllte Sonne“ in Zweisamkeit, mit Freunden und in der ganz besonders vom Weinbau geprägten Kulturlandschaft am Neckar zu genießen. Die Heilbronn Marketing hat die wichtigsten Angebote zusammengetragen.

Weiterlesen...

Die besten deutschen Rieslinge kommen nach Heilbronn

Erstmals in der Geschichte der VINUM-Wettbewerbe treffen sich die deutsche Winzerprominenz und hochtalentierte Jungwinzer zum „Riesling Champion Festival“ in der ältesten Weinstadt Württembergs. Über 1.500 Rieslinge werden zuvor von einer Fachjury verkostet. Bei der exklusiven Abschlussveranstaltung im barocken Heilbronner Schießhaus werden dann von Baden-Württembergs Tourismusminister Guido Wolf und VINUM-Redakteur Rudolf Knoll die besten Rieslinge prämiert. Heilbronn schärft damit einmal mehr mit einem überregionalen Event sein weintouristisches Profil.

Weiterlesen...

Weingenuss beim Neckar-Gläsle

 

Würzburg hat den „Brückenschoppen“, Kitzingen den „Stadtschoppen“ und Heilbronn ab dem kommenden Wochenende sein „NeckarGläsle“, das die Weingenießer direkt am Neckarufer genießen können. Vier Gastronomen an der Oberen und Unteren Neckarstraße bieten diesen „Wein-to-Go“-Service jetzt ab 4 Euro für 0,2 l Wein an.

Weiterlesen...

Goldenen Ehrennadeln 2019 vom Weinbauverband Württemberg vergeben

Ihm Rahmen der Mitgliederversammlung des Weinbauverbands Württemberg am 7. Mai vergab Präsident Hermann Hohl sechs goldene Ehrennadeln an verdiente Mitglieder.

Weiterlesen...

Weinbauverband Württemberg: Mitgliederversammlung 2019

Am 7. Mai fand in der Alten Kelter in Besigheim die Mitgliederversammlung des Weinbauverbands Württemberg statt. Präsident Hermann Hohl resümierte in seiner Rede den Weinjahrgang 2018 und gab einen kritischen Ausblick auf den Weinbau der Zukunft.

Weiterlesen...

Käsbergfest am 17. und 18. Mai 2019

Feiern und Wein genießen an der längsten Tafel im Neckartal – dies ist am 17. und 18. Mai 2019 beim Mundelsheimer Käsbergfest möglich. Zum elften Mal laden die Mundelsheimer und die Lauffener Weingärtner zu diesem außergewöhnlichen Weinfest in Mundelsheim ein. Den Besuchern bietet sich dabei wieder der einzigartige Ausblick vom dezent mit Lichtern beleuchteten Käsberg auf die berühmte Neckarschleife. Mitten in der freien Natur ist in einem besonderen Ambiente Genuss und Unterhaltung angesagt, leichte Sommerweine lassen die Gaumen der Gäste jubilieren.

Weiterlesen...

Spargel- und Sommerweine 2019

Der Weinbauverband hat die Spargel- und Sommerweine 2019 bekannt gegeben. Diese wurden im Rahmen der Landesweinprämierung von einer Sonderjury ermittelt. Lediglich viermal wurde die Höchstauszeichnung „Großes Gold“ vergeben.

Weiterlesen...

Feiern und Genießen bei den Lauffener Weintagen 2019

Zum Auftakt der Weinfest-Saison bieten die Lauffener Weingärtner vom 13. bis 15. April 2019 wieder mehr als 100 Weine und Sekte zur Verkostung an.

Weiterlesen...

Die Weinwirtschaft Württemberg hängt am Tropf des Marktes und des Klimawandels

Die Erntemenge 2018 ist kleiner als ursprünglich angenommen. Nach der Erntemeldung sind es knapp 116 Mio. Liter Wein. Anfänglich wurden 120 Mio. Liter Wein geschätzt. Nach den geringen Weinernten der Jahre zuvor war 2018 ein Wunschherbst. Besonders zu erwähnen ist die hervorragende Qualität des Jahrgangs, die sich in die Reihe der Jahrhundertjahrgänge einordnen lässt.

Weiterlesen...

Traditionelle Weinbergputzete am Heilbronn Wartberg

Bereits zu dritten Mal lud der Verkehrsverein zur „Weinbergputzete am Wartberg“ ein. Rund 40 Freunde der Bundesgartenschau, Bürgerstiftung, Heilbronner Käthchen und Heilbronn Marketing waren am Samstagmorgen bestückt mit Arbeitshandschuhen und Mülltüten unterwegs, um den Unrat, den die Mitmenschen achtlos in die Weinberge werfen, zu sammeln.

Weiterlesen...

Werbung

Heilbronner Weindorf soll mit Öko-Weinen attraktiver werden

Das Angebot des Heilbronner Weindorfs 2019 soll mit einem Ökoweinstand im Rahmen einer Ausschreibung erweitert werden. Ebenso ist ein Speisenstand neu zu vergeben. Interessenten können sich bis zum 25. Februar 2019 bei der Heilbronn Marketing melden.

Weiterlesen...