Das Wetter in Heilbronn

HN-BESEN.NET - stets tagesaktuell:
Zur Zeit haben 19 Besen in der Region geöffnet. Alle Besen...

Kleist-Büste von Bundespräsident entsorgt?

Die Büste des Dichters Heinrich von Kleist (1777-1811, "Das Käthchen von Heilbronn") ist aus dem Amtszimmer des Bundespräsidenten verschwunden. Warum?
Weiterlesen auf HN-REGIO.NET...

Neckarsulm: Neues Audi R8 Topmodell Spyder V10 plus

Das neue Audi R8 Topmodell Spyder V10 plus aus der Schmiede der Neckatsulmer Audi Sport GmbH ist das schnellste offene Serien-Modell der Marke mit den vier Ringen.
Weiterlesen auf HN-REGIO.NET...

Grillen auf dem Balkon

Ist Grillen auf dem Balkon erlaubt? Ein heißes Thema.
Weiterlesen auf HN-RECHT.NET...

Rechtsanwälte in Lauffen...
Steuerberater in Weinsberg...

 

Suchen und finden

Hausärzte in Heilbronn finden...
Fachärzte in Heilbronn finden...
Zahnärzte in Heilbronn finden...
Zahnärzte in Heilbronn finden...
Apotheken in Heilbronn finden...
Apotheken in Heilbronn finden...
Augenoptiker in Heilbronn finden...
Physios in Heilbronn finden...

Suchen und finden

Bio-Höfe und Bio-Läden in der Region Heilbronn. Alle Adressen...



Die Wengerter in der Region kommen mit der Weinlese 2017 zügig voran. Weinbau-Präsident Hermann Hohl: "Die Verbraucher dürfen sich angesichts hoher Oechselewerte auf beste Qualitäten freuen." Weiterlesen...

Leckerbissen für Körper und Geist

Die Führung „Wein Kultur Genuss“ am Sonntag, 25. Juni, um 15 Uhr verbindet unterhaltsame Stadtgeschichte mit kleinen Appetizer-Stopps in der Heilbronner Gastronomie.

Stadtführerin Bettina Kruck-Hampo zeigt die Perlen der Sehenswürdigkeiten und eine Auswahl kulinarischer Leckerbissen, die die Stadt so zu bieten hat. Im Liberté Café et Bar tauchen die Teilnehmer mit einem alkoholfreien Cocktail in die Heilbronner Stadtgeschichte ein. Im Café Roth werden Pralinenspezialitäten verkostet. Die Schlemmerei wird auf der Gastromeile am Neckar fortgesetzt, mit einem Eis an der Superbude. Danach wird der Gaumen im Inselhotel mit selbstgemachten Kuchen verwöhnt. Zum Abschluss gibt es Sekt und herzhaftes Gebäck auf der Inselspitze, dem neuen Ausstellungs- und Kommunikationsort der Stadt, wo unter anderem die große dreidimensionale Stadtausstellung zu besichtigen ist.

Für den Teilnehmer kostet diese besondere Führung 25 Euro. Der Treffpunkt ist um 15 Uhr auf dem Marktplatz. Es können maximal 20 Personen teilnehmen. Um eine Anmeldung wird gebeten.

Weitere Informationen gibt es bei der Tourist-Information in der Kaiserstr. 17 unter Telefon 07131 56 22 70, Fax 07131 56 3349 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! sowie online unter www.heilbronn-tourist.de.

Werbung